Angebote zu "Ludwig" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

Mensch:Ludwig van Beethoven
19,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 17.05.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Ludwig van Beethoven, Titelzusatz: ein musikalisches Charakterbild, Autor: Mensch, G., Verlag: Inktank publishing, Sprache: Deutsch, Rubrik: Musik // Sonstiges, Seiten: 316, Empfohlenes Alter: ab 12 Jahre, Informationen: Paperback, Gewicht: 459 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Mensch:Ludwig van Beethoven
25,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10.09.2016, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Ludwig van Beethoven, Titelzusatz: ein musikalisches Charakterbild, Autor: Mensch, G., Verlag: Vero Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Geisteswissenschaften allgemein, Seiten: 308, Informationen: Paperback, Gewicht: 435 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Ludwig van Beethoven
25,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ludwig van Beethoven ab 25.9 € als Taschenbuch: ein musikalisches Charakterbild. Aus dem Bereich: Bücher,

Anbieter: hugendubel
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Ludwig van Beethoven
19,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Ludwig van Beethoven ab 19.5 € als Taschenbuch: ein musikalisches Charakterbild. Aus dem Bereich: Bücher, Kunst & Musik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Ludwig II. - König von Bayern
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ludwig II. - König von Bayern ab 24.9 € als Taschenbuch: Ein Charakterbild. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Geschichte,

Anbieter: hugendubel
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Ludwig van Beethoven
25,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ludwig van Beethoven - ein musikalisches Charakterbild ist ein unveränderter, hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1871.Hansebooks ist Herausgeber von Literatur zu unterschiedlichen Themengebieten wie Forschung und Wissenschaft, Reisen und Expeditionen, Kochen und Ernährung, Medizin und weiteren Genres.Der Schwerpunkt des Verlages liegt auf dem Erhalt historischer Literatur.Viele Werke historischer Schriftsteller und Wissenschaftler sind heute nur noch als Antiquitäten erhältlich. Hansebooks verlegt diese Bücher neu und trägt damit zum Erhalt selten gewordener Literatur und historischem Wissen auch für die Zukunft bei.

Anbieter: Dodax
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Darstellungsoptik
39,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Band zur Darstellungsoptik. Bild-Erfassung und Bilderfüllein der Prosa des 19. Jahrhunderts und die ihm vorangegangene Tagung imNovember 2015 stehen im Zusammenhang mit einem literaturwissenschaftlichenForschungsprojekt zur "Bildprosa 1820-1900" an der UniversitätBremen. Das Projekt betrifft literarische und feuilletonistische Texte,die in auffälliger Weise, meist schon mit ihren Titeln oder Untertiteln, aufBildbegriffe rekurrieren. Sie werden als "Genrebild", "Charakterbild", "Sittengemälde"'"Zeitbild", "Reisebild", "Skizze" usw. bezeichnet. Zu den Vorarbeitenin der Phase des Projekteinstiegs gehörte eine umfängliche bibliographischeRecherche, die inzwischen über 3.200 diesbezügliche Titel zuTage gefördert hat. In erster Linie handelt es sich um Sammelausgaben vonJournalprosa unterschiedlichster Art. Diese Sammlungen zeigen ihrerseitsnur erst ausschnitthaft, was alles etwa in den Familienzeitschriften zur Mittedes 19. Jahrhunderts unter solchen Bildtiteln geführt wird, oft genug auchunter eigens dafür eingerichteten Rubra.InhaltsverzeichnisVorbemerkungBildrhetorik. EinleitungI. Bilddispositive in der Literatur des 19. JahrhundertsKlaus Sachs-HombachDer Ausdruck 'Bild' und seine verwandten Kategorienin der Literatur des 19. Jahrhunderts.Einige begriffliche SpekulationenRalf SimonBildmoment vor prosaischem Hintergrund.Zur Poetik der Novelle (Deutscher Novellenschatz: Hackländer,Raabe)II. Medien und MedialesFlorian PehlkeGesammelte Blicke.Das Skizzenbuch als ein Publikationsdispositiv des 19. JahrhundertsOlaf BrieseSchriftprosa - Bildprosa - Zahlprosa.Adolf Glaßbrenners Volkskalender 1846-1867Madleen PodewskiZwischen Bild und 'Bild'.Verhandlungen des Bildparadigmas in Europa, Chronikder gebildeten Welt (1835-1844)Christina Wehnert'Schwarz-Weiß-Malerei' und Kontrastivitätin Adalbert Stifters Der heilige Abend (1845)Volker Mergenthaler'Stücke', 'Bilder' und 'Daguerreotype'.Stifters "Condor" und die KünsteGustav FrankGrabbes Guckkasten.Visuelle Kultur in szenischer ProsaIII. BildkonzepteChristian SchmittStillleben.Ästhetische, ethische und politische Perspektivenidyllischen Erzählens um 1850Dirk Göttsche'Zeitbilder' zwischen Kleiner Prosa und Zeitroman.Zur Modellierung zeitgeschichtlichen Erzählens im 19. JahrhundertChristian MeierhoferGesplittertes Naturgemälde.Bildstatus und Ordnungsmuster populärwissenschaftlicher Prosaum 1850Thomas AlthausKriegsbilder 1870-1871.Die malerische Reise des Ludwig Pietsch Von Berlin bis Parisin den Deutsch-Französischen KriegMatthias BauerWie pittoresk darf es denn sein?Bildkonzepte im Wien-Diskurs des 19. JahrhundertsPrimus-Heinz KucherWiener Interieurs, Parks, Schaubuden und merkwürdige Gestalten.Ludwig Anzengrubers Genrebilder Bekannte von der Straße (1881)Angaben zu den Autorinnen und Autoren

Anbieter: Dodax
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Biographien und biographische Skizzen
54,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zu verschiedenen Werk-Ausgaben, die er herausgegeben hat, so z. B. von Arthur Schopenhauer, Jean Paul, Ludwig Uhland und Christoph Martin Wieland, verfaßte Rudolf Steiner jeweils eine ausführliche biographische Einleitung. Diese liegen heute - neben verschiedenen anderen Arbeiten zur Literatur - alle in diesem Band vor. Inhalt (Auswahl): I. Literatur und das geistige Leben im XIX. Jahrhundert / Die Hauptströmungen der deutschen Literatur von der Revolutionszeit (1848) bis zur Gegenwart / Lyrik der Gegenwart. Ein Überblick / Ludwig Jacobowski. Ein Lebens- und Charakterbild des Dichters / Einleitungen zu: "Maria Stuart" - "Die Räuber" - "Kabale und Liebe" - "Wallenstein" von Friedrich Schiller II. Vier Biographien: Arthur Schopenhauer - Jean Paul - Ludwig Uhland - Christoph Martin Wieland

Anbieter: Dodax
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Der General Hans Ludwig Von Erlach Von Castelen...
87,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

This is a reproduction of a book published before 1923. This book may have occasional imperfections such as missing or blurred pages, poor pictures, errant marks, etc. that were either part of the original artifact, or were introduced by the scanning process. We believe this work is culturally important, and despite the imperfections, have elected to bring it back into print as part of our continuing commitment to the preservation of printed works worldwide. We appreciate your understanding of the imperfections in the preservation process, and hope you enjoy this valuable book. br/br/ ++++br/ The below data was compiled from various identification fields in the bibliographic record of this title. This data is provided as an additional tool in helping to ensure edition identification: br/++++ br/br/ Der General Hans Ludwig Von Erlach Von Castelen: Ein Lebens-und Charakterbild Aus Den Zeiten Des Dreissigjährigen Kriegs, Volume 3; Der General Hans Ludwig Von Erlach Von Castelen: Ein Lebens-und Charakterbild Aus Den Zeiten Des Dreissigjährigen Kriegs; August Von Gonzenbachbr/br/ August von Gonzenbachbr/br/ K.J. Wyss, 1882br/br/ History; Modern; 17th Century; History / General; History / Modern / 17th Century

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot